Anzeige

Wendlingen

Weihnachtsgeschenk für Gartenschule

23.12.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In diesem Jahr unterstützt die A&E Logistik GmbH & Co. KG die Gartenschule in Wendlingen mit einer Geldspende in Höhe von 1500 Euro. Unter dem Motto „#AEGIVEBACK – Sie spenden für Kinder“ startete A&E Logistik Mitte November die Spendenaktion. Für jeden bis zum 17. Dezember erhaltenen Auftrag wurden zehn Euro an die Gartenschule weitergegeben. Im Wendlinger Rathaus überreichten die Geschäftsführer des Unternehmens Stefan Hölzl und Dr. Antje Hölzl (beide links) kürzlich den Scheck über die Spendensumme von 1500 Euro an Bürgermeister Steffen Weigel (Zweiter von rechts mit Schulleiterin Birgit Illgen). Der Spendenbeitrag soll für die neue Schulhofgestaltung verwendet werden. „Wir freuen uns sehr, die Schule unterstützen zu können. Die Kinder sollen Spaß am Lernen haben. Wenn wir ein kleines bisschen dazu beitragen können, macht uns das stolz“, so Stefan Hölzl. Bürgermeister Weigel dankte dem Unternehmen auch im Namen der Gartenschule: „Mit dieser Spende können wir den neuen Schulhof noch mal attraktiver gestalten. Außerdem zeigt das Unternehmen mit dieser Spende seine Verbundenheit zum Standort Wendlingen. Auch dies freut uns natürlich.“ pm/Foto: Stadt Wendlingen

Anzeige

Wendlingen

Mehrkosten liegen im Millionenbereich

Stadt rechnet bei der Fassaden-/Dachsanierung an der Ludwig-Uhland-Schule mit etwa 1,1 Millionen Euro höheren Gesamtkosten

Im August dieses Jahres hätte die Ludwig-Uhland-Schule fertig übergeben werden sollen. Inzwischen ist der Fertigstellungstermin…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen