Anzeige

Wendlingen

„Was beabsichtigen Sie mit dem Antrag?“

02.04.2014, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Befremden über Haushaltsantrag von SPD und Grünen zum Lärmschutzbauwerk – Mehr Standorte für regenerative Energien

Irritationen hat ein Antrag der Sozialdemokraten und Grünen am Montag in Köngen unter Gemeinderäten und Bürgermeister Weil ausgelöst. SPD und Grüne haben im Rahmen der Haushaltsberatung zum Haushaltsplan 2014 die Streichung von Mitteln für den Erwerb von Grundstücken an der Autobahn gefordert. Dort plant die Gemeinde ein Lärmschutzbauwerk.

KÖNGEN. Im Rahmen der Haushaltsdebatte haben lediglich die SPD und Bündnis 90/Die Grünen gemeinsam Anträge zum Haushaltsplan 2014 gestellt. Darunter auch einen Antrag, der die Tilgung von 930 000 Euro aus dem Haushaltsplan vorsieht, die für den Kauf von Grundstücken zum Bau eines Lärmschutzbauwerks bestimmt sind. Nach deren Auffassung sei nicht davon auszugehen, dass noch in diesem Jahr ein Planungsstand erreicht werde, der es rechtfertige, in den Grunderwerb einzusteigen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 23%
des Artikels.

Es fehlen 77%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen