Wendlingen

Vinzenzimarkt und Festumzug

27.08.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). Das Traditionsfest ist am Festsonntag mit einem Ernte- und Trachtenfestumzug verbunden. Die Aufstellung des Festzugs ist ab etwa 13 Uhr in der Trauben- und Schillerstraße. Der Umzug beginnt um 13.30 Uhr und führt über die Ulmer Straße, Stuttgarter Straße, Bahnhofstraße, wendet und geht zurück auf der stadteinwärts führenden Fahrspur der Stuttgarter Straße, biegt ein in die Albstraße, Weberstraße, Rechbergstraße, Albstraße, vorbei an der Ehrentribüne und löst sich beim Rathaus auf. 32 Gruppen aus dem ganzen Land haben sich angemeldet.

Der Vinzenzimarkt ist am Sonntag mit seinen etwa 150 Ständen von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Er wird in der Stadtmitte (Unterboihinger Straße, Brückenstraße, Kirchheimer Straße) abgehalten. Ein buntes Sortiment an Kinder-, Damen- und Herrenbekleidung, Unterwäsche, Strumpfwaren, Spielwaren, Schmuck, Lederwaren und Messerschleifen werden angeboten. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Wendlingen