Anzeige

Wendlingen

Vinzenzifest: Sperrungen und Umleitungen

25.08.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Verkehr ist bereits ab heute wegen des Aufbaus des Vergnügungsparks eingeschränkt

WENDLINGEN (pm). Aus Anlass des Vinzenzifestes kommt es von Freitag, 25. August bis Sonntag, 27. August, zu zahlreichen Verkehrsbeschränkungen in Wendlingen. So ist die Albstraße ab heute, 9 Uhr, zwischen der Weberstraße und der Neuffenstraße wegen des Aufbaus des Vergnügungsparks für den gesamten Verkehr gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Weber- und Rechbergstraße.

Am Samstag findet der Wochenmarkt von 6 bis 13 Uhr in der Albstraße und Neuffenstraße zwischen der Zollernstraße und der Zufahrt zur Marktplatztiefgarage statt. Diese ist von der Kapellenstraße erreichbar und ist Samstag und Sonntag Sackstraße. Die Sperrungen bleiben bis zum Festende am Sonntagabend gesperrt. Die Geschäfte in der Uracher Straße (auch Apotheke) sind mit dem Auto von der Zollernstraße aus über die Talstraße als Einbahnstraße erreichbar. In der Talstraße sind zwischen Zollern- und Achalmstraße beidseitig Halteverbote angeordnet. Ebenso in den Einmündungsbereichen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Anzeige

Wendlingen

Keine unlösbare Herausforderung

Wendlinger Rathaus wird mit Anbau erweitert – Gründung über der Tiefgarage gestaltet sich schwierig

Das Rathaus in Wendlingen soll erweitert werden. Geplant ist ein Anbau, der über einen zweigeschossigen Brückenbau an das bisherige Rathausgebäude…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen