Anzeige

Wendlingen

Versteigerung war ein großartiger Erfolg

06.12.2010, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Licht der Hoffnung: Dekan Paul Magino, Bürgermeister Frank Ziegler und Heike Hauß engagierten sich für eine gute Sache

Die Idee fand spontan die Unterstützung vieler. Bis zuletzt aber blieb die Frage offen: werden genügend Interessenten in den Treffpunkt kommen und sich an der Versteigerung der Bilder des verstorbenen Paul Durst beteiligen? Was gestern Nachmittag dann tatsächlich geschah, übertraf alle Erwartungen. Alle 40 Bilder wurden zugunsten der Aktion Licht der Hoffnung versteigert.

WENDLINGEN. Die Familie von Paul Durst, der im November 100 Jahre alt geworden wäre, stellte unserer Zeitung 40 Bilder des engagierten Freizeitkünstlers zur Verfügung. Winfried und Marianne Durst, Claudia Garde und Beate Durst wollten mit dem Erlös der Bilder die Weihnachtsaktion unserer Zeitung, die Aktion Licht der Hoffnung, unterstützen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 21%
des Artikels.

Es fehlen 79%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen