Wendlingen

Verkehrsführung am Vinzenzifest

27.08.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Wochenende ist Wendlingens Stadtmitte weitgehend abgeriegelt

WENDLINGEN (pm). Wegen des Vinzenzifestes sind nicht alle Straßen Wendlingens wie gewohnt befahrbar. So wird am Freitag, 28. August, ab 9 Uhr die Albstraße zwischen Weber- und Neuffenstraße wegen des Aufbaus des Vergnügungsparks für den gesamten Verkehr gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Weber- und Rechbergstraße.

Am Samstag, 29. August, findet der Wochenmarkt von 6 bis 13 Uhr in der Alb- und Neuffenstraße zwischen der Zollernstraße und der Zufahrt zur Marktplatztiefgarage statt. Diese ist von der Kapellenstraße her erreichbar. Die Neuffenstraße ist von der Kapellenstraße aus eine Sackgasse. Die für den Wochenmarkt gesperrten Straßenabschnitte bleiben dann bis zum Festende am Sonntagabend gesperrt. Die Geschäfte in der Uracher Straße sind von der Zollernstraße aus über die Talstraße als Einbahnstraße erreichbar. In der Talstraße sind in diesem Abschnitt beidseitig Halteverbote angeordnet.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 37%
des Artikels.

Es fehlen 63%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen