Anzeige

Wendlingen

Verkaufserlöse schieben

18.06.2010, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Freie Wähler stellen Anträge zum Haushalt für das Jahr 2010

WENDLINGEN. Im Haushaltsplanentwurf für 2010 der Stadt Wendlingen sind zwei Grundstücksverkäufe aufgeführt, an deren Realisierung die Freien Wähler im Gemeinderat zumindest im laufenden Jahr allerdings zweifeln. Die Fraktion stellte deshalb den Antrag, den Verkauf der alten Tennisanlage an der Lauter genauso aus dem Zahlenwerk des Haushalts zu streichen wie ein städtisches Grundstück im Neubaugebiet Steigäcker. Als Erlös für die alte Tennisanlage sind 500 000 Euro und für das Grundstück zwischen der Nürtinger Straße und der Taläckerstraße nochmals 800 000 Euro eingestellt.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 21%
des Artikels.

Es fehlen 79%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen