Wendlingen

Uraufführung des neuen Stücks am Kolpinggedenktag

29.12.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Weitere Termine der Kulissaschiaber im Januar und Februar

Am 2. Adventssonntag feierte die Kolpingsfamilie Unterboihingen den Kolpinggedenktag. Dieser findet jedes Jahr Anfang Dezember anlässlich des Todestages von Adolph Kolping am 4. Dezember 1865 statt.

„Mit Schlofsack ond Kamillatee“ heißt die neue Komödie der Kulissaschiaber.

WENDLINGEN-UNTERBOIHINGEN (mm). Der Tag begann mit dem gemeinsamen Gottesdienst in Sankt Kolumban. Nachmittags wurde der Gedenktag im Gemeindezentrum Sankt Georg fortgesetzt.

Nach dem Kaffee folgten die Ehrungen, die durch Manfred Gründken vorgenommen wurden. Für 60 Jahre Treue zur Kolpingsfamilie wurde Walter Ludwig, Erwin Schlichter, Helmut Pallaks und Richard Benz geehrt, für 50 Jahre Mitgliedschaft bekam Franz Tomschi die goldene – und für 25 Jahre Bernd Dieterle die silberne Kolpingnadel überreicht.

Kassier Andreas Gramer überreichte an Pfarrer Paul Magino eine Spende von 1000 Euro, die bei der Nikolausaktion gesammelt wurde. Der Betrag ist für Pfarrer Kenneth Nwokolo in Nigeria bestimmt. Paul Magino wird bei seiner Reise nach Nigeria im Januar den Betrag an Kenneth überbringen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 53%
des Artikels.

Es fehlen 47%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen