Anzeige

Wendlingen

Unisono unter neuer Leitung

06.04.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Anlässlich der Hauptversammlung blickten die Mitglieder des Musikvereins Wendlingen auf ein Jahr voller Aktivitäten zurück

Hans-Joachim Hochradl (rechts) wurde von Werner Block für 25 Jahre fördernde Mitgliedschaft geehrt. pm

WENDLINGEN (pm). Das Durchschnittsalter des Musikvereins ist mit 33 Jahren eigentlich ganz ordentlich. Dennoch machte sich der Vorsitzende Werner Block ein klein wenig Sorgen und forderte daher anlässlich der Hauptversammlung, dass die Jugendarbeit weiter ausgebaut werden müsse. In Anbetracht der positiven Rückmeldungen aus der nun auslaufenden Bläserklasse, einer Gemeinschaftsarbeit der Musikvereine Wendlingen und Unterboihingen sowie der Ludwig-Uhland-Schule, sei jedoch vor allem auch die Rekrutierung junger Musiker im letzten Jahr wieder in die richtige Richtung gelaufen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Anzeige

Wendlingen