Anzeige

Wendlingen

Und plötzlich war das Wasser weg

25.06.2018, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Wohngebiet Pfanne erhält neue Druckerhöhungsanlage – Aufmerksamkeitsfläche in der Nürtinger Straße: gelb statt rot

Gleich zwei Eilentscheidungen des Bürgermeisters musste der Oberboihinger Gemeinderat in der jüngsten Sitzung nachträglich zustimmen. Wichtigster Punkt: die Steuereinheit der Druckerhöhungsanlage im Wohngebiet Pfanne muss erneuert werden. Hier konnten Teile des Gebiets für einige Stunden gar nicht mehr mit Wasser versorgt werden.

Auf der Decke der Tiefgarage fehlte die Abdichtung. Dieses Manko wird nun im Zuge der Sanierung beseitigt. Ein Betonpflaster wird den Seeberger Platz und die Rathausgasse dennoch nicht verschönern. Die Parkplätze werden asphaltiert. Foto: sg

OBERBOIHINGEN. Am 8 Mai merkten die Bewohner in einigen Straßen des Wohngebiets Pfanne, wie angenehm es ist, einfach den Wasserhahn aufzudrehen und frisches Trinkwasser zu haben. Denn als sie an jenem 8. Mai den Hahn aufdrehten kam – nichts.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 17%
des Artikels.

Es fehlen 83%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen