Anzeige

Wendlingen

Stuttgart etwas anders

12.07.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OBERBOIHINGEN (pm). Erbschleicher-Express sagen die einen, Lustige-Witwen-Bahn die anderen. Wer weiß, wo Stuttgart die Zähne zeigt? Auch die Stuttgarter Stäffele lernen die Teilnehmer einer Wanderung der Ortsgruppe Oberboihingen des Schwäbischen Albvereins kennen. Wer mehr dazu erfahren will, sollte an dieser Tageswanderung teilnehmen. Die Wanderzeit mit Pausen beträgt rund 3,5 Stunden, die Wegstrecke ist acht Kilometer lang. Mittagspause mit Selbstbedienung wird beim „Josefle“ gemacht. Treffpunkt ist um 9.10 Uhr am kommenden Sonntag, 15. Juli, am Bahnhof Wendlingen, S-Bahnsteig. Geführt wird die Wanderung von Ursula und Hans-Jürgen Diem.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 37% des Artikels.

Es fehlen 63%



Anzeige

Wendlingen