Anzeige

Wendlingen

Stattmannstraße: Erschließung ist im Gange

22.01.2018, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der zweite Bauabschnitt des Gewerbegebiets im Ortseingang von Oberboihingen erlaubt auch produzierende Betriebe

Gewerbeflächen sind rar. Auch in Oberboihingen. Hier hat die Gemeinde jedoch gerade mit der Erschließung des zweiten Bauabschnitts des Gewerbegebiets Stattmannstraße begonnen.

Von der Baufirma wird der Bauabschnitt derzeit aufgefüllt und auf Straßenniveau gebracht. sg

OBERBOIHINGEN. Auf rund 0,60 Hektar im äußersten Westen der Stattmannstraße soll sich nun auch produzierendes Gewerbe ansiedeln dürfen. Denn der erste Bauabschnitt, auf dem sich bereits Betriebe angesiedelt haben, und auch der derzeit noch nicht erschlossene dritte Bauabschnitt dienen als Puffer für das Wohngebiet.

Bürgermeister Torsten Hooge freut sich über den Beginn der Erschließungsarbeiten, denn die Ansiedlung von neuen Betrieben am Ort ist für Oberboihingen ein Stück weit Zukunftsicherung. „Wichtiger als einmalige Spitzen bei den Gewerbesteuereinnahmen ist ein konstant hoher Betrag. Bei der Aufsiedlung des Gewerbegebiets „Stattmannstraße“ haben wir deshalb Wert auf einen ausgewogenen Branchenmix gelegt“, hatte Hooge in seiner Haushaltsrede dargelegt.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 41%
des Artikels.

Es fehlen 59%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen