Anzeige

Wendlingen

Stadt rechnet mit mehr Gewerbesteuer

01.03.2018, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Wendlinger Gemeinderat verabschiedet Haushaltsplan 2018 einstimmig

Nach der Einbringung des Haushaltsplanentwurfs am 12. Dezember bezogen am 23. Februar die Fraktionen mit ihren Haushaltsreden Stellung dazu und stellten insgesamt 33 Haushaltsanträge. Am Dienstag wurde der Haushalts- und Finanzplan nun vom Gemeinderat einstimmig verabschiedet.

Voraussichtlich ein Jahr länger wird sich die Sanierung der Ludwig-Uhland-Schule hinausziehen. Foto: Holzwarth

WENDLINGEN. Während sich aus den eingebrachten Anträgen der Fraktionen keine neue Finanzsituation für den Haushaltsplan ergab, hatten zwei Anträge noch Beratungsbedarf. Der eine betraf einen Antrag der Freien Wähler zur Errichtung einer Messstation für Stickoxide, der in der Sitzung des Ausschusses für Technik und Umwelt in der Woche vorher, bei Stimmengleichheit keine Mehrheit bekommen hatte. Doch schon damals hatte Bürgermeister Weigel darauf hingewiesen, dass der Antrag nochmals im Gemeinderat aufgerufen werden könne.

Info

Wendlinger Haushalt in Zahlen

Ergebnishaushalt:

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 18%
des Artikels.

Es fehlen 82%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen