Wendlingen

Sportabzeichen wurden verliehen

02.12.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kürzlich fand beim TSV Wendlingen die Sportabzeichen-Verleihung statt. 110 Teilnehmer haben mindestens je eine Übung aus den Bereichen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination geschafft und zusätzlich einen Schwimmnachweis erbracht. Bei einer Altersspanne von sechs bis 83 Jahren müssen natürlich nicht alle die gleiche Leistung erbringen. Die Erwachsenen kommen alle fünf Jahre in eine neue Altersklasse. Besonders aktive Familien wurden mit dem Familiensportabzeichen belohnt. Die zehn Familien haben etwa ein Drittel der Teilnehmer gestellt. Unter Foto zeigt von links Hugo Gaißer, Eduard Steppat und Gertraud Gaißer. Gertraud und Hugo Gaißer wurden für jeweils 30 Sportabzeichen und damit auch 30 Jahre Teilnahme geehrt. Bei der Wendlinger Sportgruppe hat Eduard Steppat unter allen Sportlern die meisten Sportabzeichen nämlich 36. Die Verleihung markiert das Saison-Ende. Mit Beginn der Sommerzeit im nächsten Jahr geht es dann wieder mit dem Sportabzeichen weiter. pm

Wendlingen

Verdoltes Rinnsal soll renaturiert werden

Naturnahe Umgestaltung des Lettengrabens bei der Pfarrwiese in Unterboihingen – Ökopunkte für städtisches Ökokonto

Der Lettengraben in Unterboihingen soll im kommenden Jahr 2017 renaturiert werden. Den Baubeschluss dazu fasste der Gemeinderat einstimmig…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen