Wendlingen

Spendenaktion des Frauenbundes

01.09.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der seit einigen Jahren wieder ins Leben gerufene Brauch geweihte Kräutersträuße an Maria Himmelfahrt an Interessierte gegen eine Spende abzugeben war auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg. Viele fleißige Hände des Katholischen Deutschen Frauenbunds Wendlingen-Unterboihingen haben etwa 250 Kräutersträuße gebunden. In den Gottesdiensten ergaben die Sträuße einen Erlös von etwa 1000 Euro. Durch zusätzliche Spenden erhöhte sich der Betrag auf 1460 Euro, somit kann nun die mobile Lautsprecheranlage im katholischen Gemeindezentrum St. Georg modernisiert werden. Auf der Homepage der Diözese Rottenburg (www.drs.de ) kann man Marianne Stang und Ingrid Zeller in einem dreiminütigen Video unter „Bräuche rund ums Jahr“ in der Mediathek sehen, wie sie Kräuter pflücken und Sträuße zusammenstellen. sz

Wendlingen