Anzeige

Wendlingen

Sommerfest im Seniorenzentrum in Köngen

26.07.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Im Seniorenzentrum Ehmann im Schlossgarten in Köngen wurde das jährliche Sommerfest gefeiert. Nach tagelangem Hoffen und Bangen wegen des launischen Wetters, entschloss man sich, ein Fest im Freien doch nicht zu wagen. Also wurden im Foyer, dem großen Speisesaal auf der Terrasse und im Eingangsbereich die Tische eingedeckt. Zuletzt fand jeder der zahlreichen Gäste einen Platz zum Feiern. Zur Einleitung des Festes wurde es etwas laut, die Trommelgruppe Kukua aus Hochdorf unter Leitung von Susanne Petruch zeigte ihr Können. Nach der Begrüßung durch die Heimleiterin Christel Brintzinger unterhielt der Nürtinger Shantychor „Die Neckar-Knurrhähne“ (Foto) die Gäste mit ihren seemännischen Stimmungsliedern. Auch der Bauchredner Olschewski mit seiner Puppe Katinka durfte natürlich nicht fehlen. Zahlreiche Helferinnen und Helfer waren um das Wohl der Gäste bemüht und servierten Kaffee und Kuchen, später Gegrilltes. Die Heimleiterin bedankte sich am Schluss noch mal bei allen, die zum Gelingen des Festes beigetragen haben, besonders auch beim Förderverein. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Anzeige

Wendlingen