Wendlingen

Schutz und Erholung

04.06.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Wernauer Wald ist jetzt PEFC-zertifiziert

WERNAU (pm). Wer auf Verpackungen genau hinschaut, dem ist bestimmt schon mal das PEFC-Logo aufgefallen. Es befindet sich mittlerweile auf vielen Produkten, in denen Holz verarbeitet ist, etwa auf Schnittholz, Holzplatten oder auf Toilettenpapier und Servietten. Die Zertifizierung des Waldes nach PEFC-Richtlinien hat die Forstwirtschaft in den vergangenen Jahren bewegt. Doch was verbirgt sich eigentlich hinter dem geheimnisvollen Begriff „Programme for the Endorsement of Forest Certification Schemes“, „Programm für die Anerkennung von Waldzertifizierungssystemen“? Kurz: Der Nachweis, dass der Rohstoff für Holzprodukte aus nachhaltiger Waldwirtschaft stammt.

Seit 2001 ist auch der Wernauer Wald zertifiziert. „Wernau hat sich damit selbst verpflichtet, im Stadtwald nach den Leitlinien von PEFC zu arbeiten“, so Bürgermeister Armin Elbl. In den Leitlinien für die nachhaltige Waldbewirtschaftung werden soziale, ökologische und ökonomische Aspekte konkret beschrieben. Wichtige Bereiche darin sind die drei Funktionen des Waldes. Die Schutz-, die Nutz- und die Erholungsfunktion.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 40%
des Artikels.

Es fehlen 60%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen