Anzeige

Wendlingen

Schnurrende Schätzchen

17.06.2017, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Liebhaber von Oldtimern treffen sich regelmäßig bei der Garage 63 in historischem Fabrikgemäuer

Unter Insidern hat sich der „Altblechle-Treff“ längst herumgesprochen. Alle paar Wochen schnurren über die Heinrich-Otto-Straße in Wendlingen zahlreiche Oldtimer-Fahrzeuge. Sie haben alle ein Ziel: die Kfz-Werkstatt von Klaus Veith.

Klaus Veith, Inhaber der Garage 63, vor seinem Ford Sedan Hot Rod, einem Nachbau, der auf dem berühmten T-Modell von Henry Ford basiert.

WENDLINGEN-UNTERBOIHINGEN. Jeden dritten Sonntag des Monats (wie morgen von 16 bis etwa 19 Uhr) haben Oldtimer bei der Garage 63 in Unterboihingen ihren großen Auftritt. Die meisten kommen aus der Gegend, man kennt sich untereinander, aber es stoßen auch immer wieder neue Liebhaber alter Karossen hinzu.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 17%
des Artikels.

Es fehlen 83%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen