Anzeige

Wendlingen

„Schmeckt bombastisch“

23.09.2015, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In der Mensa der Köngener Burgschule bekamen die Schüler ein Essen, das aus fair gehandelten Produkten gekocht wurde

Monika Rieg (vorne), Heike Köble (Mitte) und Nina Berger bereiten in der Mensa der Burgschule das Fairtrade-Menü zu. Nicht im Bild Ellen Lanz, die im Nebenraum Salat schnippelte. sg

KÖNGEN. Alblinsen-Curry und als Nachtisch ein Mangoquark – so lautete der Menüplan an der Köngener Burgschule. Und die Mango kamen natürlich aus dem Köngener Weltladen und somit aus der Initiative „Preda“, die ihren Sitz auf den Philippinen hat und sich für die Rechte von Kleinbauern, aber auch gegen Kinderarbeit und für eine bessere Zukunft der indigenen Bevölkerung allgemein einsetzt.

„Wir achten ohnehin darauf, regionale Produkte einzusetzen und auch saisonal zu kochen“, sagt Heike Köble, im Mensateam der Burgschule für die Menüplanung und den Einkauf zuständig. Doch speziell am Dienstag ging es auch darum, die Gemeinde auf dem Weg zu un- terstützen, eine „Fairtrade-Gemeinde“ zu werden.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 33%
des Artikels.

Es fehlen 67%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen