Anzeige

Wendlingen

Scheidungsfolgen für Kinder

17.09.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖNGEN (fba). In Kooperation mit dem Kirchenbezirk Esslingen lädt die Familienbildungsarbeit Köngen am Samstag, 24. September, von 14.30 bis 16.30 Uhr zu einem Nachmittag rund um das Thema „Scheidungsfolgen für die Kinder“ mit der Psychotherapeutin für Kinder und Jugendliche Sigrid Voss aus Esslingen ein. Wenn Eltern sich trennen, verändert das die Lebenssituation der Kinder entscheidend. Je nach Alter und Geschlecht reagieren Kinder unterschiedlich, um auf ihre Not aufmerksam zu machen. Wenn es den Eltern gelingt, trotz ihrer Trennung als Paar weiterhin als Mutter und Vater da zu sein und gemeinsam Verantwortung zu tragen, können die Kinder diese schwierige Situation besser bewältigen. Die Referentin wird in das Thema einführen und anschließend in einer gemeinsamen Gesprächsrunde tiefer in das Thema und die Fragen der Teilnehmer einsteigen. Kinderbetreuung wird angeboten. Der Nachmittag findet in den Räumen der FBA, Kiesweg 10, Anbau an die Eintrachthalle in Köngen statt. Anmeldungen unter Telefon (0 70 24) 86 87 89 oder per E-Mail: anmeldung@fba-koengen.de


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Anzeige

Wendlingen