Anzeige

Wendlingen

Saint-Leu-la-Forêt wieder dabei

06.07.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Wendlinger Partnerstadt will den Pokal mit nach Hause nehmen

WENDLINGEN (pm). Schwimmer aus Saint-Leu-la-Forêt werden auch dieses Jahr wieder beim 24-Stunden-Schwimmen der DLRG dabei sein. Es sind zwei Jugendliche und sieben Erwachsene, die sich vorgenommen haben, den Pokal mit nach Hause zu nehmen und die somit als eigenständige Gruppe starten. Auch Dagmar Dubeaux und Corinne Pacanowski vom Partnerschaftskomitee in Saint-Leu-la-Forêt werden am Wettbewerb teilnehmen. Unter dem Teamnamen „Komitee“ hat das Wendlinger Partnerschaftskomitee eine eigene Gruppe angemeldet und freut sich auf viele Wendlinger Mitschwimmer in diesem Team.

Wendlingen