Anzeige

Wendlingen

Richtfest gefeiert

11.06.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fertigstellung des Seniorenzentrums im Frühjahr 2016

WENDLINGEN (lim). Für das Seniorenzentrum mit Betreutem Wohnen und Pflegeheim in der Taläckerstraße in Wendlingen das im Frühjahr 2016 fertiggestellt wird, fand am Mittwoch das Richtfest statt.

Bürgermeister Steffen Weigel lobte die gute Zusammenarbeit zwischen der Stadtverwaltung und der diakonischen Einrichtung „Die Zieglersche“ sowie der Bauträgergesellschaft FWD. Das Seniorenzentrum sei die ideale Ergänzung zu bereits bestehenden Angeboten in Wendlingen, sagte Weigel. Neben 90 Pflegeplätzen bietet das Zentrum 35 betreute Wohnungen mit je zwei bis drei Zimmern. Für das Pflegeheim gebe es bereits eine Warteliste, so Petra Fehleisen, Hauptverantwortliche für die Betreuung und Inbetriebnahme des Seniorenzentrums.

Der Schwerpunkt des Zentrums liegt auf der Pflege von demenzkranken Menschen, so Fehleisen. Gegen den Verkehrslärm wurden die Fenster dreifach verglast. Ohnehin bekomme das Gebiet um das Seniorenzentrum durch die Verlegung der Landesstraße 1250 künftig ein völlig neues Gesicht, so Steffen Weigel. Bis zur Eröffnung müssten noch der Innenausbau sowie die Fassade und der Außenbereich fertiggestellt werden, sagte Architekt Georg Denninger.

Wendlingen

Strategien für künftigen Wohnungsbau

Wendlinger Gemeinderat gibt grünes Licht für Masterplan „Kommunale Wohnungspolitik“ bis zum Jahr 2035

Gestern Abend wurde der Masterplan „Kommunale Wohnungspolitik“ im Gemeinderat vorgestellt und einstimmig vom Gremium beschlossen. Mit diesem Masterplan…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen