Anzeige

Wendlingen

Raus aus den Schulden

21.12.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schuldnerberatungsstellen im Kreis schulen ehrenamtliche Mitarbeiter

(pm) Die Schuldnerberatungsstellen im Kreis haben alle Hände voll zu tun. Immer mehr Menschen verlieren den Überblick über ihre finanziellen Verpflichtungen. Um ihnen zu helfen werden in einer gemeinsamen Aktion der Schuldnerberatungsstellen im Landkreis Esslingen neue Ehrenamtliche geschult.

Dabei werden sie mit rechtlichen und methodischen Grundlagen der Schuldnerberatung bekannt gemacht. Zunächst befassen sich die Teilnehmer mit der Organisation und den Abläufen in der Schuldnerberatung. Aber auch die eigenen oft sehr unterschiedlichen Positionen und Einstellungen zum Thema Geld werden beleuchtet und diskutiert.

Ein großer Teil der Fortbildung widmet sich den rechtlichen Gegebenheiten. Wie ist der Weg vom Vertragsabschluss zur Zwangsvollstreckung? Was passiert, wenn der Gerichtsvollzieher kommt? Welche Pfändungsschutzmaßnahmen gibt es? Was machen Inkassounternehmen und wie überprüft man eine Forderungsaufstellung auf Richtigkeit?

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 50%
des Artikels.

Es fehlen 50%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen