Anzeige

Wendlingen

Problem für Handel und Gewerbe?

14.07.2018, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Lebensader L 1250: Halbjährige Sperrung zwischen Wendlingen und Oberboihingen

Ab Mitte Januar 2019 wird die Landestraße 1250 zwischen Wendlingen und Oberboihingen im Zuge der Bauarbeiten auf der ICE-Neubaustrecke gesperrt. Die halbjährige Sperrung bereitet Gewerbetreibenden und Bürgermeistern bereits jetzt schlaflose Nächte. Im Rahmen einer Serie wollen wir den Betroffenen Gelegenheit geben, ihre Sorgen zu äußern.

WENDLINGEN/OBERBOIHINGEN. Was sagen zum Beispiel die Bürgermeister der von der Umleitung auf der K 1219 betroffenen Kommunen dazu, die nun mit mehr Verkehr rechnen müssen? Oder was haben die von der Sperrung betroffenen Bürger wie Schüler, Autofahrer oder Patienten für Bedenken? Anhand der Serie „Lebensader L 1250“ will unsere Zeitung ihre Sorgen, aber auch Ideen aufgreifen und in lockerer Abfolge darüber in den nächsten Monaten berichten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 14% des Artikels.

Es fehlen 86%



Anzeige

Wendlingen