Wendlingen

„Positive Finanzen“

23.12.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (sel). Wendlingens Bürgermeister Frank Ziegler konnte in der letzten Sitzung des Gemeinderates im alten Jahr den Bürgervertretern gute Nachrichten überbringen. Er sprach von „positiven Finanzzahlen“. Ein Gewerbesteuerzahler habe seine Vorauszahlung erhöht. Damit werde die veranschlagte Gewerbesteuer von sechs Millionen im städtischen Haushalt „nahezu erreicht“. Erhöht habe sich auch der Planansatz des Anteils an der Einkommensteuer um 345 000 Euro. Und gerechnet werden dürfe zum Jahresende jetzt auch mit einem Plus von 450 000 Euro bei den Zuweisungen durch das Land.

Beifall aus dem Gremium erhielt Bürgermeister Frank Ziegler für den Hinweis auf die Kostenrechnung für das Vinzenzifest 2010. Das auf den Birnsonntag reduzierte Fest hat die Stadt tatsächlich 3200 Euro gekostet. Damit hat der Bürgermeister, der das Vinzenzifest gemeinsam mit Amtsleiter Wolfgang Kaiser organisiert hat, sogar den eigenen Ansatz unterboten.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 47%
des Artikels.

Es fehlen 53%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen