Wendlingen

Parkplatz Rübholz wird erweitert

13.05.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Umbauarbeiten beginnen ab 18. Mai – Bund investiert 2,6 Millionen Euro

WENDLINGEN (pm). Die Nachfrage nach Parkplätzen an Autobahnen ist in den vergangenen Jahren sprunghaft angestiegen. Um den zwischenzeitlich bestehenden Parkplatzmangel zu mindern, erneuert und erweitert das Regierungspräsidium Stuttgart die Stellplatzflächen auf dem Parkplatz „Im Rübholz“ zwischen den Anschlussstellen Wendlingen und Kirchheim-West. Der Umbau der Parkplatzanlage sieht neben der Erstellung von 50 Lkw-Stellplätzen und 17 Pkw-Stellplätzen auch den Neubau einer WC-Einrichtung vor. Hierfür investiert der Bund rund 2,6 Millionen Euro.

Die Arbeiten beginnen am Montag, 18. Mai. Die gesamte Bauzeit beträgt voraussichtlich sieben Monate. Der Parkplatz ist während der Bauarbeiten gesperrt. Der Verkehr auf der A 8 kann während der Bauarbeiten mit einem verengten Fahrstreifen dreistreifig aufrechterhalten werden. Die Geschwindigkeit wird während der Bauzeit in Fahrtrichtung München auf 80 Stundenkilometer beschränkt. Mit Verkehrsbeeinträchtigungen ist zu rechnen.

Das Regierungspräsidium bittet die betroffenen Verkehrsteilnehmer um ihr Verständnis für die unvermeidbaren Beeinträchtigungen während der Bauzeit.

Wendlingen