Wendlingen

Osterausstellung im Stadtmuseum

28.03.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Unter dem Ausstellungstitel „Der Osterhase lässt grüßen“ präsentiert der Museumsverein Wendlingen-Unterboihingen Osterpostkarten aus drei Jahrhunderten. Die Sammlerin Dietberga Peter aus Wendlingen hat aus ihrem riesigen Fundus einige hundert, der größte Teil davon historische, Osterpostkarten zu dieser Ausstellung zusammengestellt, die noch bis zum 7. April im Stadtmuseum Wendlingen gezeigt wird. Auch verzierte Schmuck- und Brauchtumseier dürfen bei einer Osterausstellung nicht fehlen. Dietberga Peter sammelt nicht nur alles rund um den Osterhasen, sie fertigt, bemalt, gestaltet wunderschöne Kunstgegenstände. Wer ihr dabei einmal über die Schulter schauen möchte, der hat dazu jeden Sonntag, von 14 bis 17 Uhr, bis zum Ende der Ausstellung im Stadtmuseum (Kirchstraße 4) Gelegenheit. Öffnungszeiten: Donnerstag 16 bis 20 Uhr, Samstag 14 bis 17 Uhr und Sonntag 10 bis 12 und 14 bis 17 Uhr. Am heutigen Gründonnerstag, an Ostersamstag und Ostersonntag ist die Ausstellung zu den üblichen Zeiten zu sehen, am Ostermontag ist das Museum von 14 bis 17 Uhr zusätzlich geöffnet. gki/Foto: ph

Wendlingen