Anzeige

Wendlingen

Optimierte Stadtverwaltung in Kirchheim

02.01.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fortschritte im Weiterentwicklungsprozess – Oberbürgermeisterin Matt-Heidecker: „Pflichtaufgabe einer Verwaltung“

KIRCHHEIM (pm). Bereits seit einigen Jahren befindet sich die Stadtverwaltung Kirchheim in einem Weiterentwicklungsprozess. Im abgelaufenen Jahr 2009 standen dabei die Verbesserung der Bürgerinformation, insbesondere über die gemeinderätliche Arbeit und die Erweiterung von Öffnungszeiten im BürgerService und beim Standesamt im Vordergrund.

Aber auch intern wurden die Abläufe optimiert und nach und nach den veränderten Gegebenheiten angepasst. Ein Hauptaugenmerk liegt dabei auf der Verringerung von Ämtern innerhalb der Stadtverwaltung. In diesem Jahr wurden daher im Technischen Dezernat jeweils zwei Ämter zu einer größeren Organisationseinheit zusammengefasst und damit die Abläufe sowohl im Bereich von Grünflächen und Tiefbau als auch im Bereich Stadtplanung und Liegenschaften optimiert. Bereits seit einem halben Jahr besteht das Amt für Grünflächen und Tiefbau, das für alle Infrastrukturmaßnahmen im Zusammenhang mit Grünflächen, Straßen und Kanalisation zuständig zeichnet. Das Amt wurde in drei Sachgebiete gegliedert, die sich mit den Bereichen Grünflächen und Natur, Kanäle und Gewässer sowie Straßen, Brücken und Wege beschäftigen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Anzeige

Wendlingen

Maßnahmen gegen Schleichverkehr

Wendlingen und Oberboihingen bereiten sich auf die Sperrung der L 1250 im Januar vor – Sperrpfosten sollen Autos abhalten

Die Straßensperrung zwischen Oberboihingen und Wendlingen rückt näher. Obwohl die Umleitung über Zizishausen und die Unterensinger…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen