Wendlingen

Ötlinger Steige vier Wochen gesperrt

29.10.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Belagsarbeiten und Wasserleitung machen Umleitung notwendig

KIRCHHEIM (la). Ab Montag, 3. November, wird die Kreisstraße 1205 zwischen Kirchheim-Ötlingen und dem Kreisverkehr beim Freitagshof an der Ötlinger Steige saniert. Zusätzlich zu den Belagsarbeiten verlegen die Stadtwerke Kirchheim eine Wasserleitung zwischen dem Ginsterweg und In der Warth in Kirchheim-Ötlingen. Für diese Arbeiten muss der Streckenbereich der Ötlinger Steige für den Verkehr voll gesperrt werden. Eine Umleitung wird über Kirchheim eingerichtet. Die Arbeiten dauern etwa vier Wochen. Der Anliegerverkehr in das Wohngebiet Im Tobel ist möglich. Die Zufahrt zum Golfplatz über den Freitagshof ist frei.

Wendlingen