Anzeige

Wendlingen

Noten für Pflegeheime

15.01.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz hat in Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz eine neue Verbraucherbroschüre zur Schaffung von mehr Transparenz in der Pflege veröffentlicht. „Mit der Verbraucherbroschüre „Noten für Pflegeheime“ kann sich jeder Bürger schnell und einfach in den Qualitätsberichten zurechtfinden“, so Markus Grübel. Die Broschüre stelle hierfür eine umfangreiche Gebrauchsanweisung dar.

Hintergrund ist die im Jahr 2008 vom Deutschen Bundestag verabschiedete Pflegereform. Diese sorgt nun für mehr Transparenz über die Qualität der Pflege. So werden seit dem 1. Dezember 2009 die ersten Berichte über die Qualität von Pflegeheimen im Internet veröffentlicht. Bis Ende 2010 müssen alle Pflegeeinrichtungen mindestens einmal vom Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK) geprüft worden sein. Ab 2011 wird ein jährlicher Prüfturnus des MDK eingeführt. Alle Prüfungen sollen grundsätzlich unangemeldet erfolgen.

Die Broschüre gibt es online: www.bmelv.de/cae/servlet/contentblob/814690/publicationFile/50869/NotenFuerHeime.pdf.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Anzeige

Wendlingen