Anzeige

Wendlingen

Neue Urnenstelen

31.12.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (gki). Mit der Errichtung von vier weiteren Stelen ist die Kapazität des Feldes 18 auf dem Wendlinger Friedhof erschöpft. In Feld 17 wurden weitere vier Stelen gebaut, sie werden bis Mitte 2015 ausreichen. Deshalb soll eine weiter Stelenanlage im Grabfeld 01 errichtet werden. Hier sind 29 Stelen mit 89 Kammern (Zweier-, Dreier- und Vierer-Kammern) sowie drei Blumenbänke geplant. Die Fundamente dafür sollen 2015 erstellt, aber nur 22 Stelen (für 62 Kammern) vorerst aufgestellt werden. Die Baukosten belaufen sich auf 148 750 Euro, Ingenieurgebühren und Nebenkosten machen weitere 20 000 Euro aus.

Wendlingen