Anzeige

Wendlingen

Neue Paramente für das Gotteshaus

22.12.2017, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der bekannte Künstler Andreas Felger hat die weißen und violetten Tücher für die Oberboihinger Bartholomäuskirche gestaltet

Die Evangelischen Kirchengemeinde in Oberboihingen hat neue Altar- und Kanzelbehänge, sogenannte Paramente, für ihr Gotteshaus erhalten. Die in violett und weiß gehaltenen textilen Arbeiten stammen aus der Werkstatt des bekannten Künstlers Andreas Felger.

Pfarrer Hannes Gaiser und die Zweite Vorsitzende des Kirchengemeinderats, Katrin Masen sind dankbar dafür, dass die beiden Werke des Künstlers nun die Bartholomäuskirche bereichern. Foto: Kiedaisch

OBERBOIHINGEN. Es kommt nicht alle Tage vor, dass eine kleine Kirchengemeinde wie die in Oberboihingen einen so bekannten Künstler wie Andreas Felger für ihr Anliegen gewinnen kann. Zum einen spielten die Kosten eine Rolle, andererseits musste aber auch das Interesse des Künstlers geweckt werden. Beides hat die Gemeinde vollbracht.

Vita


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Anzeige

Wendlingen