Wendlingen

Nette Toilette in Köngen

29.03.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Wer ein Stilles Örtchen benötigt, muss nicht lange suchen

Bürgermeister Otto Ruppaner (links) freut sich mit Claudia Kasten (Bäckerei Veith), Christine Fallscheer (Café Fallscheer), Pia Bauer-Groll (Pia’s Mode), Patrick Domon (Hotel-Restaurant Schwanen). Wo sich die netten Toiletten befinden, erkennt man an den entsprechenden Kennzeichnungen wie hier auf unserem Foto. pm

KÖNGEN (pm). Wer kennt sie nicht, die Situation, wenn man unterwegs plötzlich „dringende Geschäfte“ erledigen muss und keine geeignete Örtlichkeit dazu findet. Häufig weiß man nicht, wo sich öffentliche Toiletten befinden – im schlimmsten Fall gibt es gar keine. Hier Abhilfe zu schaffen war das Anliegen einiger Köngener Geschäftsleute und von Bürgermeister Otto Ruppaner, weshalb sie sich gemeinsam der Initiative „Nette Toilette“ angeschlossen haben.

Diese Initiative hat sich der alternativen Schaffung öffentlicher WCs verschrieben, da deren Neubau und vor allem auch die Unterhaltung sehr teuer sind. Dennoch steigern die „Öffentlichen“ den Komfort einer Ortsmitte und kommen so letztlich allen zugute.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 59%
des Artikels.

Es fehlen 41%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen