Wendlingen

Nachwuchs übte den Rettungseinsatz

11.10.2016, Von Rudi Fritz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gemeinsame Übung der Jugendfeuerwehren Wendlingen, Oberboihingen und Köngen

„Retten, löschen, bergen und schützen“ hieß es am Samstagnachmittag für 32 Jugendfeuerwehrleute der Freiwilligen Feuerwehren Köngen, Wendlingen und Oberboihingen bei einer großen Hauptübung, die im Bauhof in Köngen durchgeführt wurde.

Eine Übung war das Bergen des Verletzten unter einer Mulde. Foto: Fritz

KÖNGEN. Ganz im Zeichen der Jugendfeuerwehren stand der vergangene Samstag in Köngen. Bereits am frühen Vormittag hatten die beiden Kommandanten der Feuerwehren Köngen und Oberboihingen, Nico Mettenleiter und Hartwig Seidl, eine Stunde lang an der Kasse des Edeka-Marktes im Kö8 kassiert. Der erzielte Erlös ging an die Jugendfeuerwehren.

Nachmittags fand dann die große Hauptübung im Bauhof Köngen statt. Bevor es jedoch losging, besprach der Einsatzleiter der Übung, Thomas Roosz, Jugendwart der Feuerwehr Köngen, im Feuerwehrmagazin des Gastgebers mit den 17 Betreuern der Jugendfeuerwehrleute den Einsatzplan des in diesem Rahmen erstmals durchgeführten Projekts. Danach rückten die acht Einsatzfahrzeuge mit echtem Sirenengeheul und Blaulicht zum Einsatzort aus. Dort warteten bereits zahlreiche Zuschauer und zwei Übungsabschnitte auf die jungen Floriansjünger.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 35%
des Artikels.

Es fehlen 65%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen