Anzeige

Wendlingen

Musikalischer Gottesdienst

25.02.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (ws). „Erd und Himmel sollen singen“ heißt das Motto am Sonntag, 27. Februar, in der Eusebiuskirche. Das musikalische Leben der Kirchengemeinde soll dabei entfaltet werden. Anlass dafür sind das 80-jährige Kantorei-Jubiläum sowie 50 Jahre Kinderkantorei und 25 Jahre Junge Kantorei. Solisten, Chor und Orchester singen und musizieren die Kantate „Lobe den Herren, den mächtigen König der Ehren“, BWV 137, von Johann Sebastian Bach. Ein weiterer Höhepunkt ist „Herr auf dich steht mein Hoffen“, Schlusschor aus dem Dettinger Te Deum von Georg Friedrich Händel. Liturgie und Predigt hält Pfarrer Stefan Wannenwetsch. Die musikalisch Ausführenden sind: Gundula Peyerl (Sopran), Claus Wild (Bass), Hans-Peter Buck, Martin Schmelcher und Simone Seibold (Trompeten), Michael Attinger (Pauken), Eva Klöpfer und Lisa Speidel (Oboen), Eve-Marie und Joachim Ulbrich, Anke Deveer, Susanne und Katharina Böbel (Violinen), Andrea Fath und Martin Brost (Viola), Elsabe Krause (Violoncello), Günter Holz (Kontrabass), Ulrike Beck (Orgel). Es singen die Kantorei, die Junge Kantorei und die Kinderkantorei der Eusebiuskirche. Die musikalische Leitung haben Christa und Walter Schimpf. Der Gottesdienst beginnt um 10 Uhr.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Anzeige

Wendlingen