Wendlingen

Musikalische Zeitreise durch die Jahrhunderte

11.12.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Musikverein Oberboihingen läutete mit Konzert in der Bartholomäuskirche die Adventszeit ein

OBERBOIHINGEN (mr). Im Rahmen des Weihnachtsmarktes fand kürzlich das traditionelle Konzert des Musikvereins Oberboihingen in der Kirche statt. Eröffnet wurde das Konzert in der gut besuchten evangelischen Bartholomäuskirche von der Jugendkapelle unter der Leitung von Melissa Röckl.

Mit der „Concert Fanfare“ von Kees Vlak und mit spanischen Klängen in „Cataluna – Capriccio Espagnol“ von Llano starteten die jungen Musikerinnen und Musiker ihr Programm. Natürlich durfte im Anschluss mit „Dancing Queen“ ein echter Ohrwurm der Gruppe ABBA nicht fehlen. Und zum Abschluss ihres offiziellen Programms brachte die Jugendkapelle die Piratenlegende von Alfred Bösendorfer „Kap Arkona“ zu Gehör und stellte damit unter Beweis, wie gut die Musiker der Jugendkapelle harmonieren.

Nach diesem eindrucksvollen Finale der Jugendkapelle durfte eine Zugabe nicht fehlen und dabei standen insbesondere die Schlagzeuger bei „Don’t feed the drummers“ im Vordergrund und demonstrierten die verschiedenen Instrumente des Schlagzeugregisters.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 27%
des Artikels.

Es fehlen 73%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen