Anzeige

Wendlingen

Musikalische Weltreise mit Grenzauflösung

21.03.2005, Von Heinz Böhler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bei den Köngener Kulturtagen begeisterte das Duo Spors/Patzlaff mit der hohen Kunst der Improvisation

KÖNGEN. Kurz vor Ende der Köngener Kulturtage 2005 brachten die Veranstalter einen weiteren Höhepunkt auf die Bühne der Zehntscheuer. Mit Michael Spors und Laurens Patzlaff gelang am Freitagabend eine Wanderung durch musikalische Welten, die eine Überraschung nach der anderen bot.

Seltenheitswert hat ein Instrumental-Duo, das sich ganz der Improvisationskunst verschrieben hat, an sich schon. Dass dieses Duo aber auch noch den freien Wechsel von der so genannten „ernsten“ in die Jazz- oder Popmusik und wieder zurück wagt, dürfte so bald nicht wieder zu finden sein.

Spors und Patzlaff, beide studieren noch an der Musikhochschule in Stuttgart, beherrschen ihre Instrumente in bewundernswerter Weise. Improvisation, bereiten sie ihr Publikum vor, sei immer ein Risiko. Man könne sich zwar gemeinsam ein Thema heraussuchen, doch was dann komme, wisse man nie so genau.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 24%
des Artikels.

Es fehlen 76%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen