Anzeige

Wendlingen

"Mit Vollgas wird hier etwas passieren müssen"

04.05.2006, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bürgermeister Hans Weil bringt ungewöhnlich spät den Haushalt 2006 ein – Verzögerungen wegen der Finanzierung des Schlosses

KÖNGEN. Ungewöhnlich spät brachte jetzt Bürgermeister Hans Weil in der Gemeinderatssitzung am Dienstagabend den kommunalen Haushalt für 2006 ein. „Habemus pecuniam – endlich, wir haben Geld“ – so erinnernd an Köngens römische Geschichte nannte Hans Weil in seiner ersten Gemeinderatssitzung nach der kürzlich stattgefundenen Wahl in die vierte Amtsperiode auch gleich den Grund für diese zeitliche Verzögerung: Für die weitere Sanierung des Schlosses musste erst die Finanzierung gesichert werden. Über zwei Millionen Euro will die Kommune 2006 dafür aufwenden, das Schloss im Innern so weit zu sanieren, dass die Räume ab dem nächsten Sommer vermietet werden können. Ohne Zugriff auf die Rücklagen ist dies allerdings nicht möglich.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 13%
des Artikels.

Es fehlen 87%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen