Wendlingen

Mit den Wurzeln beschäftigt

18.06.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Wendlinger Pfadfinder waren beim Pfingstlager in Dettingen – Gemeinschaft erlebt

Mit Spiel und Spaß erlebten die Wendlinger Pfadfinder tolle Tage beim Pfingstlager. Foto: privat

WENDLINGEN (pm). In diesem Jahr nahmen die Pfadfinder des Verbandes Christlicher Pfadfinder (VCP) Wendlingen wieder am Pfingstlager des Gaus Teck auf den Rauhen Wiesen in Dettingen/Teck teil. Die insgesamt über 150 Teilnehmer kamen aus Wolfschlugen, Denkendorf, Dettingen, Geislingen, Hepsisau, Unterensingen, Göppingen und natürlich Wendlingen, wobei die Wendlinger mit 54 Kindern und Jugendlichen der größte Stamm auf dem Lager waren.

Zunächst starteten alle gemeinsam am Freitagnachmittag auf eine Wanderung durch den Wendlinger Wald weiter bis zur Hahnweide hoch zu dem Zeltplatz „Rauhe Wiesen“. Dabei wurde nur das Gepäck der jüngsten Teilnehmer und die Zelte mit Fahrzeugen auf den Zeltplatz transportiert.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 25%
des Artikels.

Es fehlen 75%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen