Wendlingen

Menschen begegnen sich spielerisch

28.05.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Sonntag, 5. Juni, findet wieder „Wendlingen am Neckar spielt“ statt

Auch in diesem Jahr wird wieder in der Stadtmitte in Wendlingen, vor dem Rathaus, auf dem St.-Leu-la-Forêt-Platz, auf dem Marktplatz, in der Albstraße und im Treffpunkt Stadtmitte, gespielt. Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind eingeladen, am Sonntag, 5. Juni, zwischen 14 und 18 Uhr gemeinsam zu spielen und Zeit miteinander zu verbringen.

Die Schulsozialarbeit hatte beim letzten Mal „Fühlkisten“ zu einem Parcours zusammengestellt.

WENDLINGEN (pm). „Wendlingen am Neckar spielt“ ist eine Initiative, die von haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen aus der Katholischen Kirchengemeinde St. Kolumban, der Evangelischen Kirchengemeinde Wendlingen, dem Jugendhaus Zentrum Neuffenstraße, der Erziehungshilfestelle der Stiftung Tragwerk, der Stadt Wendlingen und zwei jungen Erwachsenen aus der Projektgruppe „Gemeinsame Jugendarbeit“ vom Jugendforum 2012 getragen wird. Hinzu kommen viele Vereine, städtische Einrichtungen und sonstige Organisationen, die sich mit Spielen, Bastelaktionen oder Verpflegung beteiligen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 48%
des Artikels.

Es fehlen 52%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen

Puppenstuben-Ausstellung im Stadtmuseum

„Traumwelt Puppenstube“ heißt die Sonderausstellung im Stadtmuseum Wendlingen, die noch bis zum 5. Februar im Obergeschoss zu sehen ist. Für die Ausstellung hat der Museumsverein Wendlingen-Unterboihingen etwa 30 Puppenstuben zusammengetragen. Darunter sind „bespielte“ Puppenhäuser, aber auch…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen