Wendlingen

Mannigfaltige Techniken in einer Ausstellung

16.09.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Galerie der Stadt Wendlingen zeigt vom 22. September bis 6. November „Kunst in der Region“

WENDLINGEN (pm). Die Ausstellungsreihe „Kunst in der Region“ wird am Mittwoch, 21. September, um 19.30 Uhr mit einer Vernissage in der Galerie der Stadt Wendlingen eröffnet. Die Ausstellung wird jährlich abwechselnd von den Städten Kirchheim, Nürtingen und Wendlingen ausgerichtet. Ziel der Gruppenausstellung ist es, einen Überblick über das kreative Schaffen der in der Region ansässigen Künstler zu präsentieren. Diesmal findet sie in der Wendlinger Galerie statt und es stellen aus: Antje Fischer, Frauke Schlitz und Abi Shek.

Antje Fischer, Druckgrafik und Malerei, ist 1966 in Stuttgart geboren und freischaffend künstlerisch tätig seit 2002. „Beeinflusst von tagesaktuellen Geschehnissen, bietet mir das künstlerische Tun die Möglichkeit, meinen Erlebnissen und Empfindungen Ausdruck zu geben. Die für mich ideale Form dazu habe ich in der Radierung gefunden. In meinen Arbeiten experimentiere ich gerne, gehe spielerisch vor. Es finden sich Abdrücke metallener Fundstücke, Druckplatten werden gelöchert oder ich füge mehrere Platten mosaikartig zusammen“, erläutert Antje Fischer über ihre Arbeiten.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 44%
des Artikels.

Es fehlen 56%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen