Wendlingen

Malerei und Skulpturen

30.01.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ingrid Krüger und Margot Spuhler stellen in der Galerie aus

WENDLINGEN (pm). Ingrid Krüger und Margot Spuhler starten das Jahresprogramm 2017 der Galerie der Stadt Wendlingen am Neckar mit einer Ausstellung unter dem Titel „Begegnungen“. Die Ausstellung wird mit der Vernissage am Mittwoch, 1. Februar, um 19.30 Uhr eröffnet. Ingrid Krüger hat während ihrer Ausbildung auf der Werkkunstschule und der Textilingenieurschule Krefeld mit dem Aquarellieren begonnen und ist seit dieser Zeit immer wieder von den überraschenden und unerwarteten Möglichkeiten dieser Technik fasziniert.

Das Aquarellieren gilt als eine der schwierigsten Techniken der Malerei. Es verlangt Spontanität, ein schnelles und entschiedenes Arbeiten und eine sichere Pinselführung und Farbverteilung. Die Landschaft und die Liebe zur Natur waren die Ausgangsthemen der Bilder von Ingrid Krüger. Doch im Laufe ihrer Tätigkeit hat sie sich immer weiter von einer direkten Abbildung des Sichtbaren entfernt und ist zu einer abstrakten Auslegung gelangt. Ihre Vision ist die Erschaffung einer individuellen, ihr entsprechenden Bildaussage.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 53%
des Artikels.

Es fehlen 47%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen