Anzeige

Wendlingen

Magischer Abschluss von „Heiß auf Lesen“

01.10.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Acht Wochen lang konnten Mädchen und Jungen, die nach den Sommerferien in die zweite bis fünfte Klasse kamen, bei der Sommerferienleseclub-Aktion in der Stadtbücherei Wendlingen mitmachen. Insgesamt 68 aktive Teilnehmer, darunter 37 Mädchen und 31 Jungen, haben 236 spezielle Bücher ausleihen können, die nur den Clubmitgliedern vorbehalten waren, und haben über die gelesenen Bücher in einem kurzen Gespräch in der Stadtbücherei berichtet. Insgesamt 496-mal wurde den Bibliothekarinnen dabei ein Buch vorgestellt. Vor Kurzem fand dann die „Heiß auf Lesen“-Abschlussveranstaltung im Treffpunkt Stadtmitte mit den Teilnehmern und ihren Begleitpersonen statt. Zunächst begeisterte Zauberkünstler Urs Jandl das Publikum mit Zaubertricks und wortreichem Getrickse. Anschließend erhielten alle Kinder, die mindestens drei Bücher gelesen und darüber erzählt haben, eine Urkunde und am Ende gab es noch eine Preisverleihung unter allen anwesenden Teilnehmern mit attraktiven Gewinnen. Insgesamt war die Aktion ein voller Erfolg und fand bei der unterhaltsamen Abschlussveranstaltung einen würdigen Abschluss. pm

Anzeige

Wendlingen