Anzeige

Wendlingen

Lokale Agenda in Kirchheim

28.09.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (pm). Zur Auftaktveranstaltung der Lokalen Agenda 21 Kirchheim spricht Professor Götz W. Werner, Gründer und Aufsichtsratsmitglied der dm-drogerie markt GmbH, und Ideengeber für das „Grundeinkommen für alle“ in der Stadthalle Kirchheim. Götz W. Werner wird am Freitag, 30. September, 19.30 Uhr, zum Thema „Nachhaltig handeln – Anspruch und Wirklichkeit“ referieren und darüber, dass die Frage nach dem Warum entscheidend für nachhaltigen unternehmerischen Erfolg ist. Bis vor Kurzem leitete Werner das Interfakultative Institut für Entrepreneurship am Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Er ist Präsident des EHI Retail Institute und lehrt an der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft. Die Gäste begrüßen wird Ines Christmann-Jacoby, Agenda-Beauftragte. Weitere Redner sind Angelika Matt-Heidecker, Oberbürgermeisterin, Mattias Bankwitz, Geschäftsführer Bankwitz Architekten. Begleitend findet eine umfangreiche Foyerausstellung rund um das Thema Lokale Agenda 21 statt. Eintritt frei. Um Spenden für gemeinnützige Initiativen „Rund um die Lokale Agenda 21 Kirchheim“ wird gebeten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 50% des Artikels.

Es fehlen 50%



Anzeige

Wendlingen