Wendlingen

Literarische Gedankenreise

18.04.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). Am kommenden Dienstag, 21. April, 19.30 Uhr, hält der Journalist und Autor Rainer Nübel in der Volkshochschule im Treffpunkt Stadtmitte, Am Marktplatz 4, einen Vortrag im Rahmen der diesjährigen Wendlinger Kulturzeit. Thema ist eine Gedankenreise zu wichtigen Orten, die mit den Büchern oder dem Leben bekannter Schriftsteller und Literaten verknüpft sind. Der Vortragende nimmt durch Sprache und Textpassagen die Zuhörer mit auf eine Gedankenreise.

Zum Beispiel wird er sich in Schweden auf den Spuren von Astrid Lindgren, Stieg Larsson und Henning Mankell bewegen, indem er Lönneberga, das südschwedische Ystad oder den Stadtteil Södermalm in Stockholm vor unseren inneren Augen entstehen lässt.

Aber auch näher gelegene bedeutsame Literatur-Orte wie Tübingen, wo Friedrich Hölderlin sein Turmleben führte, werden Ziel der Spurensuche sein.

Welche Bedeutung können solche Orte haben, welche Gefühle und Sehnsüchte wecken sie in uns? Auf diese und andere Fragen will Rainer Nübel mit seinen Zuhörern eine Antwort finden.

Reservierungen nimmt die VHS unter Telefon (0 70 24) 64 68 entgegen.

Wendlingen