Anzeige

Wendlingen

Lebendige Partnerschaft zwischen Bürgern

01.10.2008, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gelungener Gegenbesuch zum 20-jährigen Bestehen der deutsch-französischen Städtepartnerschaft zwischen Wendlingen und St.-Leu-la-Forêt

WENDLINGEN/ST.-LEU-LA-FORÊT. Über Städtepartnerschaften liest man viel – die einen haben den gleichen Namen oder den gleichen Bistumspatron, andere wieder haben eine ähnliche Geschichte, oder pflegen Dreieckspartnerschaften, bei der jede Kommune jeweils zur anderen partnerschaftliche Beziehungen unterhält. Dann gibt es wieder Partnerschaften, die bestehen lediglich auf dem Papier oder sind „eingeschlafen“. Weder das eine noch das andere trifft auf die Städtepartnerschaft zwischen Wendlingen und St.-Leu zu. Im Gegenteil – für beide Kommunen gilt eine ganz besondere Form: eine partnerschaftliche Beziehung, die von den Bürgern, den Menschen auf beiden Seiten getragen wird. – Eine Beziehung, die die Idealform im eigentlichen Sinne darstellt. Und das bereits seit 20 Jahren. Nachdem das Bestehen der Städtepartnerschaft in Wendlingen im Mai gefeiert worden war, hat am vergangenen Wochenende die Gegenfeier in Saint-Leu-la-Forêt stattgefunden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 14% des Artikels.

Es fehlen 86%



Anzeige

Wendlingen