Anzeige

Wendlingen

Lebendige Gärten für Mensch und Natur

18.10.2017, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ein Abend der Aufklärung und Zuversicht: Naturnahe Gärten statt Ziergärten – Appell sich am Projekt „Natur nah dran“ zu beteiligen

Gegenwärtig befinden wir uns im Jahrzehnt der Biologischen Vielfalt. Ausgerufen haben diese Dekade die Vereinten Nationen im Jahr 2010. Dadurch sollen die Menschen rund um den Erdball für den Erhalt der Biodiversität von Tieren und Pflanzen aufmerksam gemacht werden. Denn laut Martin Klatt ist die „biologische Vielfalt unsere beste Lebensversicherung“.

WENDLINGEN. In Zusammenarbeit mit der Stadt Wendlingen lud der Naturschutzbund Köngen-Wendlingen (Nabu) in den Treffpunkt Stadtmitte am Montagabend ein. Anstoß für diese Veranstaltung unter dem Titel „Lebendige Gärten für Mensch und Natur“ hatte der offizielle Startschuss des Projekts „Natur nah dran“ im Frühjahr gegeben, als die Frage aufgekommen war, wie naturnahe Gärten und Flächen überhaupt anzulegen sind, denn lediglich ein Päckchen Sämlinge auf dem Rasen auszustreuen, reicht nicht aus, sondern es muss dabei auch einiges beachtet werden.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 20%
des Artikels.

Es fehlen 80%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen

Ein Ausdruck des inneren Zustands

Die Galerie der Stadt Wendlingen zeigt Werke der Sammlung Kraft Bretschneider – Führungen durch die Ausstellung

Die Sammlung Kraft Bretschneider der Stiftung „Kunst und Recht“ wurde in fünf Jahrzehnten zusammengetragen. Bis 7. Januar ist eine Auswahl…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen