Wendlingen

„Leben im und mit dem Alter“

13.12.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Herbstveranstaltung der Senioren Union im Kreis Esslingen

KÖNGEN (hk). Bei der Herbstveranstaltung der Senioren Union Esslingen in der Fuchsgrube in Köngen referierte Dr. Marlies Kellmayer vom Caritasverband der Diözese Stuttgart-Rottenburg über das Thema „Leben im und mit dem Alter“. Ihre Ausführungen standen unter dem Motto eines Zitates von der Professorin Dr. Dr. hc. Ursula Lehr: „Es kommt nicht darauf an, wie alt wir werden, sondern wie wir alt werden. Es gilt, nicht nur dem Leben Jahre zu geben, sondern den Jahren Leben zu geben.“

Nach den Ausführungen von Marlies Kellmayer sind viele ältere Menschen lange fit, leben selbstständig und suchen nach dem Ausscheiden aus dem Berufleben nach neuen Betätigungsfeldern. Alter bedeute nicht zwangsläufig Pflege. Es sei auch nicht zu übersehen, dass es in Zukunft mehr ältere Menschen geben werde. Auch hätten späteren Generationen eine andere Vorstellung vom Leben im Alter, als wir es heute kennen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 30%
des Artikels.

Es fehlen 70%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen