Wendlingen

„Lassen Sie sich Zeit für eine Entscheidung“

26.11.2014, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Initiativgruppe Pro Johanneskirche und Freundeskreis luden Gemeinderat und Kirchengemeinderat zum Informationsgespräch ein

Zu einem erneuten Austausch zwischen den Befürwortern des Erhalts der Johanneskirche und des Gemeinderats mit Bürgermeister Weigel an der Spitze sowie des Kirchengemeinderats ist es am Samstag gekommen. Eingeladen in die Kirche hatten die Initiativgruppe Pro Johanneskirche und der Freundeskreis.

Etwa 35 Personen waren der Einladung von der Initiative Pro Johanneskirche und Freundeskreis Johanneskirche in die Kirche gefolgt. Horst Matt, von den Kirchenbefürwortern (rechts stehend) moderierte das Treffen. gki

WENDLINGEN. Bei dem Treffen ging es um einen erneuten Informationsaustausch, wobei Heinz Gfrör von der Initiative Pro Johanneskirche zunächst über die Baugeschichte des Gebäudes referierte und dabei auf die rechtliche Seite des Kirchengrundstücks, auf die Besonderheiten der Bänke und der Fensterbilder des Glaskünstlers Michael Münzer aufmerksam machte. Gfrörs Fazit: „Dieses Symbol als städtebauliches Denkmal gilt es zu erhalten.“

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 24%
des Artikels.

Es fehlen 76%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen