Wendlingen

Lärmbrennpunkt ist die Schiene

12.04.2014, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Verwaltungsgemeinschaft Nürtingen legt Lärmaktionsplan für Oberboihingen vor – Informationsveranstaltung am 19. Mai

Hauptlärmquelle in Oberboihingen ist die Bahnstrecke, das besagen die Lärmkartierung und der Lärmaktionsplan, die von der Verwaltungsgemeinschaft Nürtingen in Auftrag gegeben wurden. Mit dem Lärmaktionsplan soll die Lärmbelastung verringert werden.

Der Plan ist eine Draufsicht auf Oberboihingen. Die blau eingefärbten Bereiche entlang der Bahnstrecke sind mit einem Lärmpegel von mehr als 75 Dezibel (Tagesmittelwert) belastet, lila Bereiche erreichen über 70, braune über 65, rote über 60 und orange über 55 Dezibel. Plan: pm

OBERBOIHINGEN. Oberboihingen ist mit weiteren Gemeinden Teil der Verwaltungsgemeinschaft Nürtingen. Der jetzt erstellte Entwurf des Lärmaktionsplans der Verwaltungsgemeinschaft 2. Stufe basiert auf einer schalltechnischen Untersuchung durch das Büro Accon. Damaris Krines vom Büro Accon stellte den Entwurf in der Sitzung des Gemeinderats am Mittwoch vor.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 25%
des Artikels.

Es fehlen 75%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen